Hervorgehoben

Unterschied zwischen kumulativen Windows 10- und Feature-Updates

Zuletzt aktualisiert 31. Dezember 2021 Windows-Update vs. Feature-Update

Microsoft hat kürzlich kumulative Updates eingeführt, um die Sicherheitslücken zu schließen, die von Apps von Drittanbietern verursacht wurden, die Sicherheitsverbesserungen und Fehlerbehebungen enthalten, um Ihren Computer zu einem sicheren Gerät zu machen. Darüber hinaus kann das neueste Windows 10-Update automatisch installiert werden und die Sicherheit Ihres Systems verbessern. Darüber hinaus hat Microsoft zahlreiche Änderungen am gesamten Betriebssystem vorgenommen, die das Unternehmen alle sechs Monate durchführt, um Mängel des Betriebssystems zu beseitigen – dies wird als Feature-Update bezeichnet. Wenn Sie den Unterschied zwischen nicht kennen Kumulative und Feature-Updates für Windows 10 und die Funktionen der neuen Updates, dann werden wir alles in diesem Beitrag besprechen.



Sind Windows 10-Updates wirklich notwendig?

snapchat passwort zurucksetzen
Powered By 10 Sec 14.7K 13 AT&T führt schnellstes Breitband-Internet für Privathaushalte ein Nächster Aufenthalt

An alle, die uns Fragen gestellt haben Windows 10-Updates sicher, sind Windows 10-Updates unentbehrlich, die kurze Antwort lautet JA, sie sind von entscheidender Bedeutung, und meistens sind sie sicher. Diese Aktualisierung Beheben Sie nicht nur Fehler, sondern bringen Sie auch neue Funktionen und stellen Sie sicher, dass Ihr Computer sicher ist.





Was ist das kumulative Update für Windows 10?

Kumulative Updates werden von einigen Benutzern auch als Qualitätsupdates bezeichnet, da sie obligatorische Sicherheitsupdates bieten und Fehler beheben. Jeden Monat lädt Ihr Microsoft-Gerät die automatisch herunter kumulative Aktualisierungen über Windows-Update. Diese Updates werden jeden zweiten Dienstag im Monat veröffentlicht. Sie können jedoch auch nach dem unerwarteten Update suchen, da Microsoft nicht bis zum zweiten Dienstag eines Monats warten wird, um dringende Sicherheitsupdates zu beheben.

Das Datum und die Uhrzeit für den Patch Tuesday (oder wie Microsoft es lieber nennt, Update Tuesday) sind sorgfältig gewählt – zumindest für die USA. Microsoft hat diese Updates so geplant, dass sie am Dienstag (nicht an einem Montag) um 10 Uhr pazifischer Zeit veröffentlicht werden, damit sie nicht das erste sind, womit sich Administratoren und Benutzer befassen müssen, wenn sie am Anfang der Woche oder gleich morgens ankommen . Updates für Microsoft Office kommen auch am zweiten Dienstag des Monats.Quelle: Technische Republik



Bei dieser Art von Update sind keine neuen Funktionen, optische Änderungen oder Verbesserungen zu erwarten. Es handelt sich lediglich um wartungsbezogene Updates, die sich ausschließlich auf die Behebung von Bugs, Fehlern, das Patchen von Sicherheitslücken und die Verbesserung der Zuverlässigkeit des Windows-Betriebssystems konzentrieren. Sie werden auch jeden Monat größer, da sie kumulativ sind und jedes Update die Änderungen enthält, die in den vorherigen Updates verfügbar waren.

Sie können die auf Ihrem Gerät installierten Updates jederzeit in sehen Einstellungen > Windows Update , und klicken Sie dann auf Updateverlauf anzeigen Möglichkeit.



Verlauf aktualisieren

Was ist das Funktionsupdate für Windows 10?

Diese Updates werden auch als Halbjährlicher Kanal da es sich um wichtige Updates handelt, die zweimal im Jahr veröffentlicht werden. Es ist so etwas wie der Wechsel von Windows 7 zu Windows 8. In diesem Update können Sie einige wichtige Änderungen in den Funktionen erwarten und es werden auch neue Verbesserungen eingeführt.



Vor der Veröffentlichung dieser Updates entwirft Microsoft zunächst eine Vorschau, um das Insider-Feedback von den Benutzern zu erhalten. Sobald sich das Update bewährt hat, führt das Unternehmen es aus seinen Toren ein. Diese Updates können auch automatisch auf kompatible Geräte heruntergeladen werden. Sie können auf alle diese wichtigen Updates über Windows Update oder die manuelle Installation zugreifen. Die ISO-Dateien werden auch für FU bereitgestellt, wenn Sie die Installation auf Ihrem System nicht vollständig löschen möchten.

Hier erfahren Sie, wie Sie die neuesten erhalten Windows 10-Funktionsupdate Version 21H1, auch bekannt als Update vom Mai 2021, auf Ihrem Gerät.

die updates konnten nicht eingerichtet werden windows 10

Windows 10 21H1-Update

Kumulative und Feature-Updates für Windows 10, was ist der Unterschied?

Microsoft hat große Änderungen an der Betriebssoftware vorgenommen, damit sowohl gewerbliche als auch private Benutzer ihre Produkte problemlos verwenden können. Um die Plattform robuster zu machen, führt Microsoft häufig zwei Arten von Updates durch, und der Hauptunterschied zwischen beiden Updates ist:

Typ - Der kumulative Aktualisierungen sind eine Sammlung von Hotfixes, die sich direkt auf Sicherheits- und Leistungsfehler im Betriebssystem beziehen. Wohingegen, Feature-Updates sind praktisch eine neue Version von Windows 10, bei der alle technischen Probleme von den Microsoft-Ingenieuren behoben werden.

Zweck – Der Hauptzweck hinter den regelmäßigen kumulativen Updates besteht darin, das Windows 10-Betriebssystem von allen Schwachstellen und Sicherheitsproblemen fernzuhalten, die das System für die Benutzer unzuverlässig machen. Feature-Updates dienen dazu, die Gesamtfunktionalität des Betriebssystems zu verbessern und hinzuzufügen Neue Eigenschaften hinein, damit ältere und veraltete Funktionen verworfen werden können.

Zeitraum – Die Sicherheit ihrer Benutzer ist Microsoft ein großes Anliegen, deshalb veröffentlichen sie jeden Monat ein neues kumulatives Update. Allgemeine Funktionsupdates werden jedoch alle sechs Monate von Microsoft veröffentlicht.

Freigabefenster – Microsoft hat jeden zweiten Dienstag im Monat dem Patch-Fixing-Day gewidmet. Also, jeden zweiten Dienstag oder wie Microsoft es gerne nennt – a Patchday-Update ein kumulatives Update-Fenster wird vom Unternehmen geteilt. Für die Feature-Updates hat Microsoft zwei Termine im Kalender markiert – Frühling und Herbst eines jeden Jahres, was bedeutet, dass April und Oktober Monate sind, um Ihr System für neue Features und Fixes zu aktualisieren.

maustasten funktionieren nicht

Verfügbarkeit – Die kumulativen Updates stehen zum Download auf Windows Update und zur Verfügung Microsoft Update-Katalog bei dem Sie sich von Ihrem Computersystem aus anmelden können, um schnelle Sicherheitsupdates zu erhalten. Benutzer, die auf die Microsoft-Funktionsupdates warten, können Windows Update und verwenden Windows 10-ISO um neue Funktionen zu ihrem alten Betriebssystem hinzuzufügen.

Downloadgröße – Da von Microsoft jeden Monat kumulative Updates eingeführt werden, ist die Downloadgröße dieser Updates mit etwa 150 MB relativ gering. Bei Feature-Updates deckt Microsoft jedoch das gesamte Betriebssystem ab und fügt neue Features hinzu, während einige alte zurückgezogen werden, sodass die grundlegende Downloadgröße von Feature-Updates für mindestens 2 GB zu groß wird.

Funktionsupdates sind größer als Qualitätsupdates. Die Downloadgröße kann bei der 64-Bit-Version fast 3 GB oder bei der 32-Bit-Version 2 GB betragen. Oder sogar fast 4 GB für die 64-Bit-Version oder 3 GB für die 32-Bit-Version, wenn ein Installationsmedium verwendet wird.

Fenster aufschieben – Für kumulative Updates, Fenster verschieben Der Zeitraum könnte etwa 7 bis 35 Tage betragen, während er für Feature-Updates etwa 18 bis 30 Monate betragen wird.

Installation – Die Installation von Windows 10 Feature Update bedeutet, dass Sie tatsächlich eine neue Version installieren. Daher ist eine vollständige Neuinstallation von Windows 10 erforderlich, und die Anwendung dauert länger, und es ist wahrscheinlicher, dass Sie auf Probleme stoßen, als wenn Sie ein Qualitätsupdate installieren. Nun, Qualitätsupdates werden schneller heruntergeladen und installiert als Funktionsupdates, da es sich um kleinere Pakete handelt und keine vollständige Neuinstallation des Betriebssystems erforderlich ist, was auch bedeutet, dass vor der Installation kein Backup erstellt werden muss.

Also, es ist klar aus der Unterschied zwischen kumulativen und Feature-Updates für Windows 10 dass sich kumulative Updates auf die Sicherheit und Funktionsupdates auf neue Funktionen und grafische Änderungen beziehen. Daher sind beide Updates gleichermaßen wichtig, und Sie sollten keines der neuen Microsoft-Updates verpassen, wenn Sie Ihr System sicher und funktionsfähig halten möchten, da die Entwickler von Windows 10 sehr bemüht sind, Ihre Erfahrung reibungslos und reibungslos zu gestalten.

nach windows update kein internet mehr

Lesen Sie auch: